Schuhe online kaufen: Teil 3 – Die ‚Urlaubsentdeckung‘ Loake Aldwych vorgestellt von Schuhpflegetutorial.de

Beitragsserie: Schuhe online kaufen. I Teil 3 I

„Der passende Business Schuh – er ist Grundvoraussetzung für einen souveränen Auftritt im Berufsalltag. Dabei sollte er durch seine Schlichtheit und zu gleich seiner Eleganz, auf keinen Fall billig wirken und idealerweise zu verschiedenen Anzügen passen.“

Die ‚Urlaubsentdeckung‘: Cap Toe Oxford von Loake Aldwych

Nachdem wir in den ersten beiden Teilen unserer Beitragsserie sowohl höherpreisige als auch günstigere Schuhe betrachteten. Möchten wir Ihnen nun ein Schuhpaar vorstellen, auf welches wir auf einem Roadtrip in England aufmerksam geworden sind.

Die Schuhmarke LOAKE Aldwych ist eine englische Traditionsmarke mit Sitz in Northamptonshire unmittelbar zu Birmingham. Das Familienunternehmen wurde 1880 gegründet und ist bekannt für seine handgefertigten rahmengenähten Schuhen in herausragender Qualität. Selbst das britische Königshaus gehört zu den Käufern.

Das Cap Toe Oxford Modell gehört zu den Klassikern unter den Business Schuhen für Herren. Zu den Besonderheiten gehört unter anderem das handgebürstete Kalbsleder. Sowohl Obermaterial als auch Innenmaterial sind aus weichem und geschmeidigem Leder. Nach einer gewissen Tragezeit passt sich der Schuh perfekt dem Fuß an und erweist sich als äußerst bequem und komfortabel.

Fazit:

Durch den klassischen und eleganten Schnitt können Sie dies Schuhpaar zu jeder Gegebenheit problemlos tragen. Für den Einstieg in die Welt der rahmengenähten Schuhe bekommt man hierbei eine echt Alternative zu bekannten Anbietern. Auch wenn der Anschaffungspreis deutlich über den in unserer Beitragsreihe vorgestellten Modelle liegt, überzeugt LOAKE Aldwych durch hochwertige Materialien und bester Verarbeitungsqualität.

Stöbern Sie nach weitern Modellen von LOAKE Aldwych.

>> Teil 1 verpasst? Hier nachlesen: ‚Der Platzhirsch‘ – Shoepassion <<

>> Teil 2 verpasst? Hier nachlesen: ‚Der Unbekannte‘ – Gordon & Bros <<

>> Schuhpflege leicht gemacht! <<

Schuhe online kaufen: Teil 2 – Der ‚Unbekannte‘ Gordon & Bros vorgestellt von Schuhpflegetutorial.de

Beitragsserie: Schuhe online kaufen. I Teil 2 I

„Der passende Business Schuh – er ist Grundvoraussetzung für einen souveränen Auftritt im Berufsalltag. Dabei sollte er durch seine Schlichtheit und zu gleich seiner Eleganz, auf keinen Fall billig wirken und idealerweise zu verschiedenen Anzügen passen.“

Letzte Woche startete der erste Teil unserer Beitragsserie ‚Schuhe online kaufen‘ mit dem vermeintlich teuersten Modell, dem Modell No. 556 von Shoepassion (zum Beitrag).

Im zweiten Teil möchten wir Ihnen eine günstigere und dennoch qualitativ hochwertige Alternative des deutschen Anbieters Gordon & Bros vorstellen.

Der ‚Unbekannte‘: HAVRET 3514 Torino von Gordon & Bros

Hierbei handelt es sich um einen rahmengenähten sogenannten Goodyear-welted Schuh, welcher durch seine herzförmig offene Schnürung zu der Machart Full-Brogue Derby zählt. Obermaterial, Futter und Sohle sind maschinell miteinander vernäht, was wiederum den Preisunterschied zu hochpreisigeren Schuhen erklärt.

Nichtsdestotrotz werden bei diesem Schuh hochwertige Materialien, mitunter feinstes Kalbsleder, verarbeitet. Als zusätzliches Highlight zeichnet sich das Modell durch Lochverzierungen an den Kanten und am Schuhschaft aus.

Die traditionelle Derbyform ist besonders gut für Männer mit einem höheren Spann geeignet. Der Schuh überzeugt durch einen bequemen Einstieg und hohen Tragekomfort, sodass er sowohl im Geschäftsalltag als auch zu legeren Anlässen unbedenklich getragen werden kann.

Fazit:

Unserer Meinung nach eine echte und vor allem preisgünstige Alternative zu herkömmlichen Anbietern, die man in den handelsüblichen Kaufhausketten findet. Klar hervor zu heben sind Preis / Leistung sowie eine sehr gute Verarbeitung und eine strapazierfähige Ledersohle. Aus persönliche Erfahrung heraus, prophezeien wir Ihnen, dass Sie mit diesem Schuh über mehrere Jahre viel Freude haben werden.

Stöbern Sie nach weitern Modellen von Gordon & Bros.

>> Lesen Sie nächste Woche Woche: ‚Die Urlaubsentdeckung – Bexley <<

>> Schuhpflege leicht gemacht! <<

 

Schuhe online kaufen: Teil 1 – Der ‚Platzhirsch‘ Shoepassion vorgestellt von Schuhpflegetutorial.de

Die neue Serie: Schuhe online kaufen. I Teil 1 I

Der passende Business Schuh – er ist Grundvoraussetzung für einen souveränen Auftritt im Berufsalltag. Dabei sollte er durch seine Schlichtheit und zu gleich seiner Eleganz, auf keinen Fall billig wirken und idealerweise zu verschiedenen Anzügen passen.

Begibt man sich auf die Suche im Internet, findet man zunächst verscheideneste Modelle mit großen Qualitätsunterschieden. Das Spektrum reicht dabei von günstigen Einsteigermodellen aus Kunstleder und angeklebten Gummisohlen bis hin zu den rahmengenähten Luxusschuhen aus feinstem Kalbsleder.

Wir von Schuhpflegetutorial.de haben selber schon einige Erfahrung mit dem Bestellen von Schuhen aus dem Internet gesammelt. Gerne wollen wir Ihnen hier unsere Eindrücke zu den bekannten Modellen und Anbietern sowie auch den einen oder anderen Geheimtipp mitgeben.

Hierbei gehen wir auf einige Aspekte wie Optik, Material, Verarbeitung, Tragekomfort, Langlebigkeit sowie Preis / Leistung ein.

Der ‚Platzhirsch‘: Oxford Modell No. 556 von Shoepassion

Zugegeben mit einem Preis von 209,- EUR beginnt unsere Vorstellungsserie mit dem vermeintlich teuersten Exemplar. Doch wer nicht gerade sein erstes Paar Schuhe kauft, hat bereits festgestellt, dass diese Preiskategorie fast noch zu dem Einsteigerlevel zählt.

Das hier gezeigte Oxford Modell No. 556 zählt zu den Klassikern unter den Business-Schuhen, welches wir auch seit mehreren Jahren selber privat und im Berufsalltag tragen. Im Gegensatz zum Modell No. 543 ist die Leistenform schmal zulaufend, was unserer Meinung nach den Schuh noch eleganter und vor allem den Fuß schmaler wirken lässt.

In puncto Material und Verarbeitung überzeugt der rahmengenähte Volllederschuh durch feinstes Kalbsleder. Obermaterial und Sohle sind miteinander vernäht, was qualitativ eine sehr hohe Anmutung erzeugt.

Wie bereits angesprochen, tragen wir diesen Schuh schon seit zwei, drei Jahren. Seither überzeugt der Schuh durch Tragekomfort und Langlebigkeit. In dieser Zeit wurde bereits zwei Mal die Ledersohle erneut, was jedoch bei einer hohen Tragfrequenz und den alltäglichen Belastungen wie Asphalt, Schotter, Schnee, Streusalz etc. völlig normal ist. Der Schuh von Shoepassion erweist sich nach wie vor als äußerst bequem und passt sich jedem Fuß individuell an.

Dennoch ist natürlich eine regelmäßige Pflege unabdingbar. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie den vorgestellten Schuh in unseren Tutorials.

Fazit:

Mit einem Preis von 209,- EUR zählt dieser Schuh zu den Höherpreisigen in unserer dreiteiligen Serie. Aufgrund der Langlebigkeit ist dieser Schuh trotzdem ein klarer Kauftipp. Verarbeitung, Erscheinungsbild und hoher Tragekomfort zählen zu den wesentlichen Pluspunkten.

Stöbern Sie nach weiteren Modellen von Shoepassion.

>> Lesen Sie nächste Woche Woche: ‚Der Unbekannte‘ – Gordon & Bro’s <<

>> Schuhpflege leicht gemacht! <<

 

 

Galoschen – Schützen Sie Ihre Schuhe

Überzeugender Auftritt auch bei schlechten Witterungsverhältnissen

Wir Männer haben dieses Phänomen schon sehr oft im Arbeitsalltag beobachtet. Besonders bei schlechten Witterungsverhältnissen greift die Damenwelt gern auf Ersatzschuhe zurück. Doch dabei geht es uns nicht anders, gerade zu dieser Jahreszeit belasten Nässe, Streusalz und Straßenschmutz die Business-Schuhe ungemein. Fast täglich ist man mit der folgenden Situation konfrontiert: Noch am Vorabend wurden die Schuhe auf Hochglanz poliert, doch sobald man im Büro ist, verzeichnen diese bereits die ersten Spuren der nasskalten Jahreszeit auf. Neben Dreckspritzern zeichnen sich mitunter unschöne Schnee- und Salzränder auf dem Schuh ab. Nichtsdestotrotz wollen nur wenige auf ihre Business-Schuhe verzichten. Weiterlesen

Schon das passende Geschenk gefunden?

Sie suchen noch ein geeignetes Weihnachtsgeschenk für Ihren Liebsten?

Schluss mit langweiligen Männergeschenken! – Mit Schuhpflegeprodukten können Sie auch Menschen die vorgeben bereits alles zu haben noch eine Freude bereiten.
Anbei haben wir für Sie passende Geschenkideen zusammengestellt. Angefangen von der Basisausstattung bis hin zum Profi-Schuhset, sind unsere Vorschläge in drei Preisklassen geteilt. Wenn Sie auf das Bild des jeweiligen Artikels klicken, werden Sie direkt an den Onlineshop weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen

Schuhputz Wettbewerb – Challenge accepted

Schuhpflegetutorial.de I Challenge accepted

unbenannt3433

Für alle Schuhpflege Fans gibt es jetzt passend zum heutigen Nikolaustag eine tolle Aktion von Collonil.

Einfach ein Vorher / Nachher Bild von Ihren Schuhen einsenden und gewinnen.

Wir von Schuhpflegetutorial.de haben natrülich auch mitgemacht!

schuhpflege-wettbewerb_neuBis heute Mittag können Sie noch mitmachen, Mehr dazu Hier!

So schützen Sie Ledersohlen bei schlechtem Wetter und im Winter

img_6217

Für Schuhe mit Ledersohlen ist eine pflegende Ölkur essentiell

Wer sich bewusst für hochwertige Schuhe mit Ledersohlen entscheidet, sollte neben der Pflege des Glatt- oder Rauleders keinenfalls die sensiblen Ledersohlen vernachlässigen. Denn auch diese wollen mittels eines speziellen Ledersohlenöls genährt werden.

Neben einer verbesserten Wasserabweisung sichert eine regelmäßigen Ölkur die Biegsamkeit der Ledersohlen. Des Weiteren wird somit einer zunehmende Versprödung bzw. aushärtung der Ledersohlen vorgebuegt, welche durch die sukzessive Auswaschung der eingelagerten Fette und Öle erfolgt.

Hinweis: Vorsicht bei geklebten Sohlen, hierbei kann das Öl zum Auflösen der Klebeverbindung führen!

Vor der ersten Sohlenbehandlung sollten Sie die Schuhe zunächst einlaufen, damit sich die Sohle noch verdichtet. Oftmals reicht der der normale Gebrauch. Sollten Ihnen die Schuhe dennoch zu glatt vorkommen, darf ruhig mit Sandpapier leicht aufgeraut werden.

Sobald die Ledersohlen die Glätte verloren haben, empfiehlt sich eine erste Ölbehandlung. Hierbei haben wir das Ledersohlenöl von BURGOL verwendet. Die Handhabung ist recht simple und in den nachfolgenden Bilder veranschaulicht.

I. Schritt: Reinigen Sie zunächst die Sohlen mit einem feuchten Lappen.img_6219 Weiterlesen

Der Umgang mit nassen Lederschuhen ist wichtig für den langfristigen Erhalt der Schuhe

Die nassen Tage stehen vor der Tür und Sie wollen dennoch nicht auf Ihre guten Lederschuhe verzichten – was gilt es zu beachten, falls die Schuhe trotz Achtsamkeit zu nass werden?

Das Leder sehr empfindliche auf Nässe reagiert ist durchaus bekannt. Doch mit ein paar entscheidenden Tipps überstehen Ihr Lieblingsschuh auch den ein oder anderen Regentag. Dies und noch weitere Praxistipps wollen wir Ihnen in unserem heutigen Beitrag vorstellen.

1. Schuhe richtig trocknen

TIPP 1: Achten Sie bei Feuchtigkeit immer darauf, die Schuhe zeitnah auszuziehen. Je länger Sie die nassen Schuhe belasten, umso höher ist die Gefahr, dass die Schuhe dadurch ihre Form verlieren.

Sobald Sie die Schuhe ausgezogen haben, öffnen Sie diese so weit wie möglich. Sollten die Schnürsenkel ebenfalls betroffen sein, so nehmen Sie diese raus.

TIPP 2: Wenn Sie Ledersohlen haben, sollten darauf geachtet werden, dass die Sohle genügend Luft beim Trocknen bekommt. Einfacher Tipp hierbei, drehen Sie den Schuh auf die Seite.

image2_kleinimage1_klein

Sofern der Schuh innen nur leicht trocken ist, empfiehlt es sich zusätzlich einen Schuhspanner zu nutzen. Neben dem Aufsaugen der Nässe erhält dieser zusätzlich die natürliche Schuhform. Anderenfalls eignet sich Küchenrolle oder Zeitungspapier hervorragend um die übermässige Nässe aufzunehmen.

TIPP 3: ACHTUNG:Beim Trocknen der Schuhe sollten Sie unbedingt auf beschleunigte Temperaturerhöhungen verzichten! Dies kann zu irreversiblen Strukturveränderung des Leders und im Extremfall zum Brechen des Materials führen Weiterlesen

Raulederpflege einfach und schnell

starter

In der Herbstsaison liegen Raulederschuhe ganz weit vorn. In den meisten Fällen unterscheidet man hier zwischen Velourleder und Nubukleder. Durch ihre besondere, fast schon samtige Optik sind sie ein echter Blickfang. Doch in Sachen Schuhpflege verunsichern diese Eigenschaften viele Schuhbesitzer. Dabei sind die allgemeinen Bedenken völlig unbegründet. Solange Raulederschuhe ausschließlich bei trockener Witterung getragen werden, genügt meist das regelmäßige Ausbürsten. Erst wenn sie bei Nässe oder gar Schnee getragen werden, sind intensivere Pflegemaßnahmen erforderlich.

Wie Sie Ihre Schuhe nach jeweiligem Gebrauch richtig reinigen und pflegen, möchten wir Ihnen in den nachfolgenden Schritten veranschaulichen. Weiterlesen

Wasserglanzpolitur: Die hohe Kunst der Schuhpflege

Collonil_Artikel

Nach einer kleinen Urlaubsunterbrechung sind wir wieder für Sie da und haben gleich ein spannendes Thema im Gepäck! Nach dem wir Ihnen die ersten Basics der Schuhpflege näher gebracht haben, wollen wir heute die Wasserglanzpolitur vorstellen.

Wenn Sie Ihren Schuhen einen noch intensiveren und spiegelnden Glanz verleihen wollen, sollten Sie den nachfolgendes Tutorial nicht verpassen!

Wir haben diese Anleitung als Gastbeitrag im Collonil Magazin veröffentlichen können. Hier kommen Sie direkt zum Artikel. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim lesen und nachmachen.